Wir über uns Leistungen Produkte Aktuelles Kundencenter
Startseite Aktuelles SPZ-K für US-Army Grafenwöhr

Aktuelles


Produktneuheiten Schnäppchenangebot SPZ-K für US-Army Grafenwöhr SPZ-K für die Feuerwehr Baunatal SPZ-K für den Kreis Coesfeld SPZ-K für die Schweiz SPZ-K für Norwegen

Kontakt Anfahrt Sitemap Impressum

Aktuelles

Schlauchpflegeanlage für die US Army

Unsere moderne Schlauchpflegeanlage vom Typ SPZ-K Classic Line wurde nach kurzer Bauzeit an den US Army Stützpunkt in Grafenwöhr übergeben. Die Anlage ist ein Sondermodell, welches speziell für den Einbau in einen Abrollcontainer entwickelt und gebaut wurde. Durch den mobilen Betrieb der Anlage im Abrollcontainer ist die unabhängige Pflege von Schläuchen an verschiedenen Standorten innerhalb und außerhalb des Stützpunktes möglich.
Der Container wurde unter Berücksichtigung spezifischer Details speziell durch die Firma Zikun Fahrzeugbau aus Riegel gefertigt. Die geringen Maße der Schlauchpflegeanlage mit nur 1,25m Tiefe ermöglichen einen optimalen Arteitsprozess der durch große, hydraulisch schwenkbaren Seitenklappen sowie die doppelflügelige Tür mit Auffahrrampe noch weiter optmiert wird.

Eckdaten Container

- Zikun Abrollcontainer
- Rückseitige Flügeltüren
- Integrierte Auffahrrampe
- Hydraulische, seitlich aufschwenkbare Klappen
- LED Innenbeleuchtung
- Gitterostenfeld für Schmutzwasserentwässerung
- Rückenschonender Gummibodenbelag
- Gesamtgewicht incl. Pflegeanlage: 4180 kg

Eckdaten Schlauchpflegeanlage

- Kompaktschlauchpflegeanlage vom Typ SPZ-K Classic Line
- Schlauchgrößen D-C-B bis 40m
- Prüfwasserrückgewinnung
- Armaturenprüfeinrichtung
- Kombiniertes Bürsten-Hochdruck-Reinigungssystem
- Schlauchdatenverwaltung und Erfassung mittels Barcodescanner
- Begehbarer Technikraum
- LED Beleuchtung
- Vorweichbehälter EWT-PP 4/8
- Schlauchregalwagen SR 315-AL
- Ladungssicherungssystem

Stresstest

Vor der offiziellen Abnahme durch die US-Army in unserem Unternehmen wurde die komplette Anlage mit Container einem "Stresstest unterzogen" Neben dem üblichen Funktionstest wurde die Anlage auf die extremen Belastungen beim Verladen sowie im Straßenverkehr getestet. Es wurden extreme Kurvenfahrten, Bremstests und Fahrten in unebenem Gelände durchgeführt. Besondere Belastungen kamen während der 30 Minuten Schrägstellung auf die gesamte Anlage zu. Während der Schrägstellung auf dem Containerfahrzeug wurden sämtliche Antriebe einem Funktionstest unterzogen. Auf Grund der sehr guten Qualität der Materialien und Zuverlässigkeit unserer Anlage konnte der Stresstest erfolgreich abgeschlossen werden.

Abnahme und Übergabe

In unserem Unternehmen erfolgte an einem Tag die Abnahme und Einweisung der Schlauchpflegeanlage durch 2 Mitarbeiter der US Army. Sämtliche Funktionen wurden erklärt, getestet und von den Mitarbeitern der US Army dokumentiert. Abschließend erfolgte am späten Nachmittag die Übergabe der Anlage mit Verladung auf das Containerfahrzeug.